products

Modulator-Tuner Multiplexer 16 NDS3107G DVB in 1

Grundlegende Informationen
Herkunftsort: CHINA
Markenname: KINGTECH
Zertifizierung: CE,FCC, UL
Modellnummer: KT-3107G
Min Bestellmenge: 1pcs
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Regalor-Paket
Lieferzeit: 5-8days
Zahlungsbedingungen: L/C, T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 100,000PCS
Detailinformationen
Produkt-Kategorie: Modulator-Tuner Multiplexer 16 NDS3107G DVB in 1 Unterstützung: DisEqc-Funktion
Markieren:

Modulator NDS3107G DVB

,

DVB-Modulator-Tuner Multiplexer

,

NDS3107G-Tuner Multiplexer 16 in 1


Produkt-Beschreibung

Modulator-Tuner Multiplexer 16 NDS3107G DVB in 1

 

Entwurf

NDS3107G-Tuner Input Multiplexer ist die späteste Demodulation und Mehrkanalausrüstungsgerät für digitales Fernsehsendungs-Kopfendesystem mit TS-Ertrag durch IP-Hafen. Er kann bis 16 Kanäle Tuner und 2 ASI-Input zu IP (MPTS) multiplexen. Dieser Mehrfachkoppler hat die Funktionen der Unterstützungsselbst-generation von PSI-/SIinformationen, PID wieder-aufzeichnend und Service-Entstörung.

Eingebettete BISS-Funktion kriecht sorgfältig Tunereingabeprogramme. Als schlußfolgerung stellen seine hohe Integration und kosteneffektiver Entwurf dieses Gerät weitverbreitet im CATV-Rundschreibsystem her.

 

Hauptmerkmale

* Unterstützung 16 FTA DVB-S/S2/S2X (DVB-C, DVB-T/(T), ISDB-T, ATSC optional), 2 ASI-Input

* die kriechende Unterstützung BISS und jede Kanalbitgeschwindigkeit können 80Mbps nicht übersteigen

* Unterstützungs-DisEqc-Funktion

* Ertrag IP-4 (MPTS) über UDP, RTP-/RTSPprotokoll

* GE widergespiegelter Ertrag 2, bis zu 850Mbps

* Unterstützungs-PID-Entstörung, wieder-zeichnend auf

* umbauende und redigierende Unterstützung PSI/SI

* Filter“ Funktion der Stütz„Null-PKT

* Stütznetzoperation

 

Funktions-Prinzip

Modulator-Tuner Multiplexer 16 NDS3107G DVB in 1 0

 

Spezifikationen

 

Input

Input mit 16 Tuners, (DVB-C, DVB-T/(T), ISDBT, S/S2/S2X, ATSC optional), f-Art

2 ASI-Input, BNC-Schnittstelle

Tuner Section   DVB-C Eingegebene Frequenz 30 ~1000 MHZ
Standard J.83A (DVB-C), J.83B, J.83C
Konstellation 16/32/64/128/256 QAM
  DVB-T/(T) Eingegebene Frequenz 30 ~1000 MHZ
Bandbreite 6/7/8 M
Version 1 DVB-S Eingegebene Frequenz 950~2150MHz
Symbolrate Msps 1~45
FEC 1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
Konstellation QPSK
Signal-Stärke - 65~ -25dBm
Maximale Inputbitgeschwindigkeit ≤120 Mbps
DVB-S2 Eingegebene Frequenz 950~2150MHz
Symbolrate Msps 1~45
FEC 1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10
Konstellation QPSK, 8PSK
Maximale Inputbitgeschwindigkeit ≤120 Mbps

Version 2

(Neu)

DVB-S Eingegebene Frequenz 950~2150MHz
Symbolrate 0.5~45Msps
Signal-Stärke - 65 - -25dBm
FEC 1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
Konstellation QPSK
Maximale Inputbitgeschwindigkeit ≤120 Mbps
DVB-S2 Eingegebene Frequenz 950~2150MHz
Symbolrate

QPSK/8PSK /16APSK: 0.5~45 Msps

32APSK: 0.5~40Msps;

FEC

QPSK: 1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10

8PSK: 3/5, 2/3, 3/4, 5/6, 8/9, 9/10

16APSK: 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10

32APSK: 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10

Konstellation QPSK, 8PSK, 16APSK, 32APSK
Maximale Inputbitgeschwindigkeit ≤120 Mbps
DVB-S2X Eingegebene Frequenz 950~2150MHz
Symbolrate

QPSK/8PSK /16APSK: 0.5~45 Msps

8APSK/32APSK: 0.5~40Msps

FEC

QPSK: 1/2, 3/5, 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10, 13/45, 9/20, 11/20

8PSK: 3/5, 2/3, 3/4, 5/6, 8/9, 9/10

8APSK: 5/9-L, 26/45-L

16APSK: 2/3, 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 9/10, 1/2-L, 8/15-L, 5/9-L, 26/45, 3/5, 3/5-L, 28/45, 23/36, 2/3-L, 25/36, 13/18, 7/9, 77/90

32APSK: 3/4, 4/5, 5/6, 8/9, 2/3-L, 32/45, 11/15, 7/9

Konstellation QPSK, 8PSK, 8APSK, 16APSK, 32APSK
Maximale Inputbitgeschwindigkeit ≤120 Mbps
  ISDB-T Eingegebene Frequenz 30~1000MHz
  ATSC Eingegebene Frequenz 50 MHz~960MHz
Bandbreite 6M
Konstellation 8VSB
Wieder-Multiplex Pid-wieder-Diagramm
Genaue Justage PCR
Automatische Erzeugungspsi-/sitabelle
PID Ertragstrecke 0x0000-0x1FFF
PID transparent Irgendein PID transparent und Diagramm erreichbar
Menge Ertrag PID pro Input 128
Kriechendes BISS Modus 1, Modus E (bis zu 850Mbps) (kriechen Sie einzelnes Programm)
Ertrag Ertrag IP 4 (MPTS) über UDP- und RTP-/RTSPprotokoll durch Hafen GE1 und GE2, Unicast und multicast
System Fernverwaltung Web- servermanagement
Sprache Englisch
Verbesserung USB, Netzmanagement
Verschieden Maß 482mm×410mm×44mm (W×L×H)
Ungefähres Gewicht 3.5kg
Umwelt 0~45℃ (Arbeit); - 20~80℃ (Lagerung)
Leistungsbedarf 100~240VAC, 50/60Hz
Leistungsaufnahme 20W

 

 

 

 

 

  • 8 DVB-C Tuners + 8 ATSC-Tuners
  • 8 DVB-S2/S2X Tuners + 8 DVB- (T) Tuners
  • 8 DVB- S2/S2X Tuners + 8 ISDB-T Tuners
  • 16 DVB-S/S2/S2X/DVB-C/(T) /ISDB-T/ATSC-Tuners

 

 

 

 

 

Kontaktdaten
Julie

WhatsApp : +8613715341344